2 Replies Latest reply on Jan 30, 2012 12:05 PM by Michi

    Windows 7 Installation - 100 MB Partition für Systemdateien

    RuedigerJ Specialist
      Hallo,

      wenn ich Windows 7 von DVD installiere, dann legt die Setup mir immer eine ca. 100 MB große Partition für Systemdateien an. Diese heißt hinterher System-reserviert und hat den Typ System.

      Kann (oder muss) ich die mit DSM7 auch anlegen?
      Wozu ist die?
      Wie macht Ihr das?

      Danke
      Rüdiger
        • 1. Re: Windows 7 Installation - 100 MB Partition für Systemdateien
          Markus.Zierer Expert
          Die Partition wird Standardmässig vom W7 Setup angelegt und ist für den Einsatz von Bitlocker unter W7 vorgesehen. Wenn Bitlocker installiert ist, sind dort die notwendigen Daten für die Verschlüsselung gespeichert.

          Das kannst Du ignorieren, weil w7 diese Partition immer anlegt und auch so einbindet, dass es da eigentlich keinen Stress gibt.

          Wenn Du aber von einer Servicepartition booten möchtest, ist das wieder ne Janz andere Baustelle. Hierzu brauchst Du dann eine extra Vorgehen...
          • 2. Re: Windows 7 Installation - 100 MB Partition für Systemdateien
            Michi Expert
            Hallo Rüdiger,

            wenn Du vorhast Deine Systeme mit Bitlocker zu verschlüsseln wirst Du diese Partition auch brauchen.
            Kann man zwar ggf. auch easy im nachgang machen, aber wenn man schon weiss, dass Bitlocker zum Einsatz kommt, würd ich es gleich beim Partitinieren beachten.
            Diese Partition kann auch sinnvoll sein, wenn man Windows RE auslagern will.
            Dann reichen aber 100MB nicht mehr. Hier sollte man eher 400 - 400 MB nehmen.
            Mehr Infos dazu gibts im NWC Blog.

            Gruß,
            Michi