4 Replies Latest reply on Apr 13, 2012 12:43 AM by mwill

    Vista und Server 2008 - Absturz NIINST32

    mwill Apprentice
      Hallo,

      ich habe das Forum durchsucht, aber leider nichts zu meinem Problem gefunden. Auch das Indernett war nicht so auskunftsfreudig wie gedacht. Da werden zwar ähnliche Fehler beschrieben, aber alle enden mit Neuinstallation und das habe ich schon probiert.

      Auf VISTA und Server 2008 (ohne R2) mit Service Pack 2 stürzt mir immer der Autoinstaller ab, egal was ich tue, bzw. wie ich ihn starte, es kommt immer

      Runtime Error!
      Program: C:\Program Files
      etinst\NIInst32.exe
      abnormal program termination



      Es sind alle Windows Updates installiert, sowie die 2008er C++ Libraries und .Net 3.51 mit Update auf SP1. Ich habe es mit und ohne UAC probiert. Im Eventlog finde ich den Fehler leider nicht. Andere Programme, die auch abstürzen finden sich dort, mal rauscht die ntdl.dll ab, mal Installer.exe.

      Es weiß doch sicher einer von Euch, was los ist.


      Gruß,
      Matthias
        • 1. Re: Vista und Server 2008 - Absturz NIINST32
          info@offlimits-it.com Expert
          welchen Build von DSM V7 nutzt du denn ?
          • 2. Re: Vista und Server 2008 - Absturz NIINST32
            mwill Apprentice
            Hallo,

            wir nutzen jetzt den 7.00.002.1535. Unter dem vorherigen Build (1113) war es aber auch schon so. Da wir aber nur ein paar Rechner mit 2008 haben, habe ich das Problem beiseite gelegt.

            Hier im Forum findet sich ein Absturz nur dann, wenn RemoteConfigure verwendet wird, aber auf den Servern und den Vistas haben wir den Befehl nicht im Einsatz. Das Problem muss irgendwo im C++ vergraben sein.


            Gruß,
            Matthias
            • 3. Re: Vista und Server 2008 - Absturz NIINST32
              Markus.Zierer Expert
              Zu dem problem speziell hab ich leider auch keine Lösung. Allgemein kann ich aus eigener (leidvoller) Erfahrung sagen, dass Server 2008 die Hölle mit der DSM Infrastruktur ist. Der IIS 7.0 war und ist einfach Müll.

              Bei solchen C++ Fehlern würde ich mal checken, ob Dir nicht ne Anwendung auf dem Server eine eigene C++ Runtime unterschiebt. Aktuell hab ich hier bei meinem Kunden mal wieder die Adobe Produkte in den Fingern. Und die Creative Suite 5 installiert sich z.B. eine komplett eigene VC++ 2005 und 2008. Einfach so... Bereits vorhandene Versionen werden geflissentlich Ignoriert.
              Das könnte ne Ursache für das Problem sein.
              • 4. Re: Vista und Server 2008 - Absturz NIINST32
                mwill Apprentice
                Hallo,

                nach langem Suchen wurde ich fündig. Ich möchte nun jemanden bei MS schlagen...

                Wir haben, um SQL installieren zu können und damit jeder die richtigen Einstellungen hat, usw. auf Servern in den Gruppenrichtlinien unter Einstellungen ein Regionsschema für Deutsch (Deutschland) angelegt. Funzt mit XP, funzt mit W7, funzt mit Server 2008 R2. Nur Vista und 2008 müssen natürlich aus der Reihe schlagen. Sie stellen zwar um auf Deutschland, aber wenn man das Control Panel öffnet, steht da Arabisch (Saudi Arabien). Unter den Formaten wird korrekt Euro und so weiter eingestellt, aber es steht auf Arabisch. Das bringt natürlich C++ zum Absturz, weil es wohl in Arabien kein C++ gibt ?

                Policy gelöscht, umgestellt auf Deutsch (Deutschland) fertig ist der Lack.

                ohne weiteren Kommentar,
                Matthias