2 Replies Latest reply on Apr 11, 2012 2:28 AM by Markus.Zierer

    Client gesperrt (locked.exe)

    knoedler Apprentice
      Hallo Zusammen,

      ich habe ein kleines Problem. Ich versuche mit DSM 7 in einem Paket das hier:

      http://forum.enteo.com/showthread.php?t=7850&highlight=locked  &
      http://forum.enteo.com/showthread.php?t=6705&highlight=locked

      vorgestellte locked zu verwenden. Leider kommt bei mir ab immer 0 als Ergebnis zurück, unabhängig ob der Client gesperrt ist oder nicht. Der Client läuft mit Window 7 64 bit und ich installiere über den Service. Wenn ich das ganze mit PSexec Remote über eine DOS Box von einem anderen Rechner ausführe, dann wird der korrekte Returncode angezeigt.

      Hat jemand ne Idee, was das sein könnte ?!

      Gruss
      Helmut
        • 1. Re: Client gesperrt (locked.exe)
          bretzeli Expert
          Hallo,

          Erste Vermutung:

          Wenn Du es via Service Installer laufen lässt dann brauchst Du ja ein spezielles Konto (Ein Enteo Konto mit Lokal Admin). Der User der angemeldet ist ist aber ein anderer. Auf den ersten Blick würde ich sagen, dass er ja nicht kontrollieren kann ob das andere Konto gelockt ist.

          Deswegen kommen die Pakete mit dem Autoinstaller. (Aktiv wenn der User angemeldet ist).

          Der Service Installer (Sein Konto/Profile) ist ja in dem Moment nicht gelockt. Du kannst Ja auch wählen z.B. beim RUNAS (Anmeldung mit Profile).

          Ich bin mir nicht sicher ob es was mit Session-0 im Windows 7 zu tun hat. Noch habe ich es es getestet. Bin gerade an einer WIn7 64BIT Migraion fuer einen Kunden.

          Wenn psexec -i (Es muss -i sein fuer Interaktiv) geht dann funktioniert es aber unter Windows 7 64BIT.

          Gruss Mike


          Hallo Zusammen,

          ich habe ein kleines Problem. Ich versuche mit DSM 7 in einem Paket das hier:

          http://forum.enteo.com/showthread.php?t=7850&highlight=locked  &
          https://community.ivanti.com/message/255171#255171

          vorgestellte locked zu verwenden. Leider kommt bei mir ab immer 0 als Ergebnis zurück, unabhängig ob der Client gesperrt ist oder nicht. Der Client läuft mit Window 7 64 bit und ich installiere über den Service. Wenn ich das ganze mit PSexec Remote über eine DOS Box von einem anderen Rechner ausführe, dann wird der korrekte Returncode angezeigt.

          Hat jemand ne Idee, was das sein könnte ?!

          Gruss
          Helmut

          • 2. Re: Client gesperrt (locked.exe)
            Markus.Zierer Expert
            Hallo,

            erklär doch bitte kurz was genau du erreichen willst, mit den Informationen weis ich nur was Du machen möchtest, aber nicht warum...

            Geht's hier um ne Grundinstallaton ? Soll immer geprüft werden ob der Client gerade gesperrt ist ?