7 Replies Latest reply on Sep 5, 2012 11:32 AM by siegfried.guertler

    InitialMACAddress verschwindet plötzlich

    Markus.Zierer Expert
      Hallo,

      Ich hab hier in meiner DSM 7.1.3 Build 1721 Umgebung einen Effekt, welchen ich mir nicht ganz erklären kann. Gesehen habe ich das bisher nur bei physikalischen Blades. Und zwar verschwindet nach erfolgter Installation der Server urplötzlich die MAC Adresse aus dem Basic Inventory. Das Feld ist dann plötzlich leer. Aktionen sind meines Wissens nach nicht mehr gelaufen, nachdem der Server fertig installiert war.
      Es handelt sich hierbei um HP Server. Bei diesen Servern wird automatisiert ein NIC Team angelegt. Die Besonderheit hierbei ist, dass dem Team die gleiche MAC Adresse zugewiesen wird, wie dem Adapter, über welchen das PXE Setup erfolgt ist. Damit soll Sichergestellt werden, dass der Server wieder die gleiche IP wie vorher vom DHCP bekommt (Andernfalls haben wir höhere Aufwände, da hier das DNS manuell nachgepflegt werden müsste).

      Noch ein kleiner Hinweis zur Teaming Config: das Default Verhalten an dieser Stelle wäre es, dass dem Team die MAC der primären NIC (aus Systemsicht) als MAC zugewiesen wird. Damit ist die Situation also die, dass es in jedem Fall zu einer doppelt vorhandenen MAC Adresse kommt. Egal wie man's dreht und wendet.

      Hat hier jemand Erfahrung mit solchen Problemen ?
        • 1. Re: InitialMACAddress verschwindet plötzlich
          _Mel_ Master
          das team ist wahrscheinlich ein virtueller adapter und virtuelle adapter werden nicht für die initialmacadress zugelassen.
          wenn der physikalische adapter weiterhin dieselbe mac hat, dann würde ich allerdings erwarten, daß die die initial mac nicht geändert wird, da es ja einen physikalsichen adapter mit der passenden mac gibt - die preisfrage ist allerdings: ist der physikalische adapter noch als adapter sichtbar (d.h. ist er bei den computernwdevices aufgeführt) ?
          • 2. Re: InitialMACAddress verschwindet plötzlich
            Markus.Zierer Expert
            Hi Mel,

            Korrekt. Bei dem Team handelt es sich um einen virtuellen Adapter. Leider "drängelt" sich der Virtuelle Adapter dahingehend in den Vordergrund, dass er sämtliche anderen NICs ausblendet. Die Adapter sind zwar noch da, werden aber vom OS nicht mehr als solche erkannt. Ein kurzer Check auf dem Computerobjekt hat ergeben, dass unter ComputerNWDevices tatsächlich nur noch der virtuelle Adapter sichtbar ist. Und damit klärt sich das ganze dann eigentlich ja wieder auf. Da der Adapter nicht mehr sichtbar ist, wird er beim nächsten Polling wohl als nicht mehr existent markiert und die zugehörige MAC Adresse aus der Datenbank entfernt. Jedenfalls würde ich das von der Logik her so erwarten....

            Tja, es scheint sich dann hierbei um ein "Problem" mit dem HP Teaming Adapter zu handeln. Aber ich wäre ja nicht "Lord of the Scripts" wenn ich hierfür nicht nen Workaround gefunden hätte.

            Für alle, die vielleicht irgendwann mal über ein Ähnliches Problem gestolpert sind, hier meine Lösung:

            Prinzipiell ganz simpel; die InitialMACAddress wird einfach am Ende des Scripts in der Registry gespeichert. Warum am Ende ? Weil die MAC VOR der Erstellung des Teams ja Vorhanden ist. Erst DANACH verschwindet Sie. Also wird der erste Durchlauf nach einer Neuinstallation immer erfolgreich sein.

            Für bestehende Rechner so: Zuerst ne IF Abfrage, ob ne MAC im Basic Inventory Vorhanden ist. Falls nein, Versuchen den Wert aus der Registry zu lesen, Falls auch das nicht geht, auf einen definierten Wert setzen (z.B. 'None'). Danach einfach die MAC Adressen aller aktiven Adapter auslesen und die MAC des ersten gültigen Adapters als Ersatz für die InitialMACAddress hernehmen. Dann bekommt das Team u.U. zwar ne andere IP, aber das script läuft in dem Fall wenigstens nicht auf nen Fehler.
            • 3. Re: InitialMACAddress verschwindet plötzlich
              siegfried.guertler Apprentice
              Hallo,

              wir haben den Effekt hier bei Win7 Notebooks.
              Wenn diese sich per WLAN, UMTS oder DirectAccess verbinden, wird das Feld InitialMacAddress entweder geleert, oder mit der MAC des WLAN Adapters gefüllt.

              Ich frage mich, warum dieses Feld überhaupt beim ClientSync angepasst wird. Schließlich lautet sein Name ja InitialMacAddess und nicht LastMacAddress.

              Viele Grüße
              Siegfried
              • 4. Re: InitialMACAddress verschwindet plötzlich
                _Mel_ Master
                weil die initalmacaddress zur identifikation verwendet wird und es beim austausch von hardware ziemliche probleme machen kann, wenn da veraltete werte drinstehen.

                allerdings sollte dieses verhalten eigentlich geändert sein (wlanadapter sind ebenso wie virtualle adapter nicht für die initialmac zugelassen)

                auf welchem stand ist denn die umgebung ?
                • 5. Re: InitialMACAddress verschwindet plötzlich
                  siegfried.guertler Apprentice
                  Diese Umgebung ist DSM 7.0 mit Patch 2

                  Zum Ändern der Werte gibt es ja den Assistenten.
                  Und welchen Sinn macht es ein zur Identifikation verwendetes Datenfeld zu leeren??
                  • 6. Re: InitialMACAddress verschwindet plötzlich
                    _Mel_ Master
                    patch 2 müßte build 1535 sein; geändert wurde es in 1541.
                    frag mal beim support nach den aktuellen hotfixes.
                    • 7. Re: InitialMACAddress verschwindet plötzlich
                      siegfried.guertler Apprentice
                      Hab ich schon, aber die wollen nur logfiles sehen.
                      Ich weiß dass das gefixt sein soll. Wir werden die Umgebung auf 7.1 heben. Da sollte es hoffentlich auch wieder gut sein.