4 Replies Latest reply on Dec 4, 2012 7:30 AM by FrankScholer

    Feature Request DSM 7.1: Verhalten Installer in Remote Sites /bandbreitenschonende Do

    thertkorn Expert
      Hallo,

      die bandbreitenschonende Downloads funktionieren ja nur wenn der InstallationsZeitpunkt der Policy in der Zukunft liegt.
      Sonst wird immer ein Emergency Rollout gefahren.

      Jetzt ist es doch aber so dass ich Software  / SW Set aktualisieren muss (Revisionen anlegen) . Ich kann den Rollout stoppen und den InstallationsZeitpunkt wieder in die Zukunft setzen damit bandbreitenschonend runtergeladen wird.
      Dann können aber User in LAN Sites per Shop oder auch wenn normale Policies vorhanden sind und Computer in die Gruppe geschoben werden die Software nicht installieren solange der Installationszeitpunkt nicht erreicht ist.
      Schwachsinn. Es kommen neue Anwender die die Software sofort benötigen…

      Das Verhalten des Autoinstaller /Installer sollte im Zusammenhang der Site stehen. Wo wird bandbreitenschonende Downloads benötigt? In Sites wo die Bandbreite limitiert/ keine NI Infrastruktur vorhanden ist, sprich in Remote Sites.  Ist der Rechner einer Remote Site zugeordnet muss immer bandbreitenschonend runtergeladen werden.
      Früher unter 5.x mit dem Smart Client war das Verhalten mal besser umgesetzt und so ähnlich hätte ich es gerne wieder.
      Ebenso muss das AI Fenster geschlossen werden und der Download der Pakte im Hintergrund passieren.

      AI läuft los…. Prüft welche Pakete zur Installation anstehen. Sind Pakete im Cache fertig runtergeladen werden diese installiert wenn nicht wird das Paket bandbreitenschonend in den Cache geladen und das AI Fenster geschlossen.
      Beim nächsten Polling dieselbe Prozedur.
      Heute ist es so, dass das AI Fenster stehen bleibt… und bei großen Paketen bleibt das Fenster dann auch eine Weile stehen… schlecht. Der Anwender weiß nicht was er davon halten soll. Ist der Installer abgeschmiert…

      In LAN Sites kann dies ebenfalls so übernommen werden oder das Verhalten wie bisher beibehalten werden. Installer wartet bis alle Daten im Cache sind und installiert diese.

      Gruß

      Timo