10 Replies Latest reply on Oct 19, 2017 3:23 AM by luckydevil

    DSM Tray Icon einblenden

    SitzRieSe Expert
      Hi Zusammen,

      ich suche eine Möglichkeit wie ich automatisch das DSM Tray Icon dauerhaft angezeigt bekomme (GPO, Registry Key, egal wie). Ich bin da irgendwie etwas ratlos und finde im Internet nichts hilfreiches. Bisher hab ich nur herausgefunden wie ich alle Tray Icons dauerhaft einblende, das ist aber nicht mein Ziel. Ich möchte nur das DSM Icon anzeigen lassen.

      Hat das Jemand mal hinbekommen?
        • 1. Re: DSM Tray Icon einblenden
          NicoS1 Master
          Hallo,

          dieses PowerShell Script hier nehmen:
          http://xtremeconsulting.com/blog/windows-7-notification-area-automation-falling-back-down-the-binary-registry-rabbit-hole/

          Achtung, Fehler an 2 Stellen, da musst du beim Registry Pfad:
          'HKCU:SoftwareClassesLocal SettingsSoftwareMicrosoftWindowsCurrentVersionTrayNotify'
          noch die Backslashes ergänzen.

          Danach
          Powershell.exe -executionpolicy Bypass -File Dateiname.ps1 eTray.exe 2
          0 = only show notifications
          1 = hide icon and notifications
          2 = show icon and notifications

          Und danach die Explorer.exe killen.

          Achtung, Programmname ist wohl case sensitiv.
          Gruß
          • 2. Re: DSM Tray Icon einblenden
            SitzRieSe Expert
            Danke schön! Das teste ich mal
            • 3. Re: DSM Tray Icon einblenden
              SitzRieSe Expert
              Hi NicoS,

              ich hab mich jetzt endlich mal an das Tray Icon gewagt. Irgendwie funktioniert das Skript, allerdings hab ich sporadisch die Meldung "Program not found".

              Auf Case Sensitive hab ich geachtet. Konntest du irgendwie ein Muster erkennen wann das Setzen des Tray Icons funktioniert und wann nicht?

              Gruß

              SitzRieSe
              • 4. Re: DSM Tray Icon einblenden
                NicoS1 Master
                Hallo,

                also ich hatte bisher keinerlei Probleme, hatte bisher aber auch nicht so große Einsatzzwecke dafür. Da die Änderungen alle in HKCU gemacht werden, musst du natürlich aufpassen, dass der Execute Befehl Benutzerbezogen (nicht Benutzerbezogen als Service) geflaggt ist, und das Paket am besten auf "Nur wenn Benutzer angemeldet" bzw. "Nur im Context des Benutzers" gestellt ist.

                Was auch noch sein könnte, dass es sich um Clients handelt auf denen das Tray Icon evtl. komplett ausgeblendet ist?

                Oder der eTray hat sich vielleicht nicht korrekt registriert... hmm...

                Also was ich versuchen würde, um das Script zuverlässiger zu machen:
                Execute (userbezogen als service) => Taskkill /im "etray.exe" /f
                RegModifyDWord('HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\NetSupport\NetInstall
                \etray','Hide','0',mrdwSet)/TS
                Maschinenbezogen als Service
                Execute (userbezogen NICHT als service) => %programfiles%
                etinst\etray.exe
                sleep 5-10 sekunden
                Dann das PowerShell Script

                Gruß
                • 5. Re: DSM Tray Icon einblenden
                  SitzRieSe Expert
                  ich hatte das jetzt nur über cmd ausprobiert, noch nicht mal über ein eScript, aber ich versuch das mal so wie du das geposted hast.

                  Bei mir gings dann nach nem Reboot meist.

                  Gruß

                  SitzRieSe
                  • 6. Re: DSM Tray Icon einblenden
                    CGR Specialist

                    Hiho, ich möchte die Meldungen die die DSM tray App von sich gibt gerne ausschalten/deaktivieren. Geht das auch einfacher als über das Powershell Skript?

                     

                    dsm tray app.png

                    • 7. Re: DSM Tray Icon einblenden
                      luckydevil Specialist

                      Moin,

                      Packaging Workbench -> Anwendungs-Paket erstellen ->Konfigurations-Paket -> Konfigurationsbausteine -> HEAT-DSM-Einstellungen...

                      HIer gibt es Möglichkeiten zu:

                       

                      Balloon Notifcation

                      Tray Icon

                       

                      HTH

                      lucky devil

                      1 of 1 people found this helpful
                      • 8. Re: DSM Tray Icon einblenden
                        CGR Specialist

                        Ich muss ein Paket an alle Clients ausliefern um diese Benachrichtigungen auszublenden? Und was für nen Haken muss ich da setzen oder raus nehmen  wenn "Install von.... wird durchgeführt" nicht angezeigt werden soll?

                         

                        Update: Aja es ist der letzte Haken bzw. beim letzten Punkt "Benutzerinformationen zur Paketausführung" darf der Haken nicht gesetzt sein^^

                         

                        Man muss also ein Paket ausführen in dem man eine Konfiguration nicht aktiviert um eine Funktion zu aktivieren Jetzt wärs mal interessant was die ganzen anderen nicht gesetzten Haken bei mir für Funktionen aktivieren. Besser wärs wenn man gezielt einzelne Funktionen aktivieren kann und nicht gleich automatisch Veränderungen vollzogen werden ohne das ein Haken gesetzt ist. Beschreibungen gibts ja hier zu keinen Einzigen Punkt.....

                        • 9. Re: DSM Tray Icon einblenden
                          SitzRieSe Expert

                          Du musst nur da ein Haken setzen von den Benachrichtungen die angezeigt werden. Setzt du keine, werden alle deaktiviert... Er überschreibt damit die Default Einstellungen.

                           

                          Bei uns siehts so aus:

                           

                          1 of 1 people found this helpful
                          • 10. Re: DSM Tray Icon einblenden
                            luckydevil Specialist

                            ... so setze ich es ein: