9 Replies Latest reply on Apr 16, 2014 7:47 AM by derniwi

    Installationsstatus ändern

    Expert
      Hallo,

      kennt jemand eine Möglichkeit den Installationsstatus einens Projektes zu manipulieren? Es gibt Projekte die auf einen Fehler laufen, wenn ich jetzt aber der Meinung bin das die Installation erfolgreich war, dann würde ich den Installationsstatus gerne ändern. Kommt nicht oft vor, aber wenn, dann wäre es schön eine Möglichkeit zu haben.

      Danke für eurer Unterstützung
        • 1. Re: Installationsstatus ändern
          Klaus Salger Expert
          Stimmt, wäre manchmal ganz angenehm, geht aber nicht

          Man kann immerhin die Policyinstanz stoppen und hat damit auch dokumentiert, dass da etwas schief gegangen ist, was dann anderweitig (oder garnicht) gelöst wurde.
          Unerfreulich ist nur, dass man bei einer Reinstallation des Computers daran denken muss, die inaktiven Policyinstanzen wieder zu starten.

          Wenn man basteln wollte, könnte man vermutlich die lokalen Registry-Einträge auf dem Client faken und die Policyinstanz neu installieren setzen.
          Beim nächsten Polling sollte die Policyinstanz dann ohne Installation auf grün gehen.

          Ansonsten hilft mittelfristig womöglich ein Feature Request

          Ciao
            Klaus
          • 2. Re: Installationsstatus ändern
            Michi Expert
            Hi,

            beim RunAsEx kann ich ja festlegen, wie er sich im Fehlerfall verhalten soll.
            Damit sollte sich ja die Anforderung lösen lassen. Ausprobiert hab ichs jedoch selbst nicht.

            Gruß
            Michi
            • 3. Re: Installationsstatus ändern
              Expert
              Die Anforderung ist nicht wie ich es im Script machen kann das im Fehlerfall das Script trotzdem als Erfolgreich dargestellt ist, sondern was ich tun kann wenn das Script bereits als Fehlerhaft gefleckt ist.
              • 4. Re: Installationsstatus ändern
                Michi Expert
                Es gibt Software, die liefert auch bei Erfolg keinen Returncode 0. sowas muss ich gesondert behandeln. Das fällt aber auch bereits beim Paketieren auf. Wenn ich in Paketen sauber den Returncode abfrage und auswerte, bekomme ich auch ein aussagekräftiges Ergebnis. Warum sollte ich dann im Fehlerfall nachträglich den Compliancestatus verbiegen wollen?
                Somit wäre die ganze Idee übern Haufen geworfen.

                Just my 2ct...
                • 5. Re: Installationsstatus ändern
                  derniwi Master
                  Hallo,

                  naja, um eine eigene Lösung wirst du da aktuell nicht herum kommen. Im Prinzip sollte ein Paket immer korrigierbar sein.

                  Was du machen könntest, wäre bei den problematischen Paketen die Compliance-Prüfung entsprechend zu verwenden, z.B. ob ein bestimmter Registry-Eintrag für das Paket gesetzt ist. Diesen setzt du dann bei Erfolg der Installation im Paket selbst oder eben manuell nach einer anderweitigen Reparatur.

                  Evtl. musst du hier auch mit zwei Werten arbeiten, einer für den Erfolg und dementsprechend für die Compliance-Prüfung, ein zweiter, falls man das Paket erneut installieren müßte, damit die Compliance-Prüfung läuft, um die Installation eben nicht nochmal zu starten. Diesen zweiten Wert, ich nenne ihn einfach mal FakeInstallXXX, würdest du manuell setzen und bei der Installation prüfen, ob dieser existiert. Wenn ja, dann einfach mit ExitProc(ok) beenden.

                  Gruß
                  Nils
                  • 6. Re: Installationsstatus ändern
                    derniwi Master

                    Warum sollte ich dann im Fehlerfall nachträglich den Compliancestatus verbiegen wollen?
                    Somit wäre die ganze Idee übern Haufen geworfen.



                    Weil es manchmal einfacher ist, eine Anwendung auf einem von x Rechnern manuell zum Laufen zu bekommen als das Paket tagelang anzupassen, bis es auch auf diesem Rechner läuft.

                    Ich habe das hier schon immer wieder mal gesehen, dass irgend eine Anwendung manuell installiert wurde, mit der ein verteiltes Paket dann Schwierigkeiten hat. Da ist es mir lieber, wenn nach der Komplettinstallation alles grün ist und ich mich evtl. um diesen einen Fall so kümmern muss als das ich die Probleme der Welt zu lösen versuche... ;-)

                    Es soll ja auch nur eine absolute Notlösung sein und eben dokumentieren, dass die Anwendung doch auf diesem Rechner läuft - oder zumindest zum Zeitpunkt der Compliance-Prüfung gelaufen ist.

                    Gruß
                    Nils
                    • 7. Re: Installationsstatus ändern
                      Klaus Salger Expert
                      Ich bin auch der Meinung, dass man die Idee von Compliance, Transparenz usw. nicht aus den Augen verlieren sollte.
                      Wenn ich mich aber ohne DSM um das Problem gekümmert habe oder das gar nicht nötig ist, sehe ich kein grundsätzliches Problem, auch den Compliance-Status anzupassen. (Wenn's um einen "systematischen Fehler" geht bin ich natürlich auch dafür das Paket anzupassen.)

                      Feature Request: ein vierter Status - blau = "manuell auf OK gesetzt" -> wird nicht erneut versucht, ist transparent und bei einer Reinstallation des Computer wird normal installiert. Im Idealfall könnte man in dem Fall auch die Meldung in der DSMC manuell anpassen.

                      Das wäre aus meiner Sicht z.B. schon mal transparenter als PreInstalled-Conditions zu verwenden, über die die Instanz ja auch auf grün geht, ohne das Paket aber jemals installiert zu haben.

                      Noch'n 1 ct oben drauf
                      • 8. Re: Installationsstatus ändern
                        _Mel_ Master


                        Feature Request: ein vierter Status - blau = "manuell auf OK gesetzt" -> wird nicht erneut versucht, ist transparent und bei einer Reinstallation des Computer wird normal installiert. Im Idealfall könnte man in dem Fall auch die Meldung in der DSMC manuell anpassen.

                        wenn alles gut läuft, gibt's demnächst einen "inaktiv bis zum nächsten reinstall computer" zustand.
                        • 9. Re: Installationsstatus ändern
                          derniwi Master

                          wenn alles gut läuft, gibt's demnächst einen "inaktiv bis zum nächsten reinstall computer" zustand.


                          Das würde bei dem Problem von Nice aber leider auch nicht helfen...