4 Replies Latest reply on Sep 11, 2014 7:07 AM by _Mel_

    package state no longer on the distribution list

    saimen Specialist
      Hallo,
      habe das problem, das bei Paketen die ich auf alle depots verteile oder auch auf denen die ich auf eine Site-Group verteile, im Distribution Tab neben 2 Sites die Meldung "no longer on the distribution list steht". Wenn ich den Distributionsstatus über view Distribution Status hingegebn abfrage, werden diese 2 Sites gar nicht angezeigt. die 2 Sites gibt es in der Infrastruktur. Wegen diesen2 Sites, kann ich den Distributionstab nicht richtig nutzen
      hat jemand eine Idee woran das liegt

      saimen
        • 1. Re: package state no longer on the distribution list
          _Mel_ Master
          vermutlich verendest du dasselbe physikalische depot in mehreren sites.
          und das paket soll nur in manche dieser sites verteilt werden.
          auf dem depot ist es dann aber auch in den sites vorhanden in denen es nicht vorhanden sein soll und das zeigt sich dann in diesem status.
          (pure spekulation, hab's nicht überprüft)
          • 2. Re: package state no longer on the distribution list
            saimen Specialist
            ja stimmt, genau so ist es. ist das ein bug?
            kann ich das aber nicht anders konfiguriern? Mich stört das, da ich den Distributionstab sehr praktisch finde
            danke
            • 3. Re: package state no longer on the distribution list
              saimen Specialist
              ich glaube das Problem wird mit der 2014 gelöst, habe ich gerade in den Release notes gelesen

              Under certain conditions the depot information was not correctly synchronized
              with the database. This did lead to wrong status displays, e.g. in the
              "Distribution" tab.
              • 4. Re: package state no longer on the distribution list
                _Mel_ Master
                ich glaube bei dem was in 2014.1 gefixt wurde ging's um was anderes.

                der status, der da gemeldet wird ist ja nicht falsch - das sagt ja nur "paket ist auf einem depot vorhanden, wo es nicht (mehr) sein sollte".
                der kann auch dann vorkommen, wenn man nachträglich ein ziel aus den distributionszielen entfernt.
                das kann interessant sein, wenn man solche pakete dann manuell von den depots löschen will (mit der 2014.1 kann man das zwar auch automatisch machen lassen, aber wenn man wie in deinem fall depots hat auf denen ein paket sowohl vorhanden als auch nicht vorhanden sein soll, sollte man das besser nicht aktivieren)

                eigentlich hast du drei möglichkeiten
                1. schalte die distribution für die aliase ab (ist ohnehin empfohlen, damit nicht mehrere distributionsdienste auf dasselbe depot schreiben) - kann aber sein, daß der status trotzdem gesendet wird
                2. trag auch die aliase als distributionsziele ein. ändert nichts am ergebnis, aber wenigstens ist die anzeige dann grün
                3. mach nen feature request, daß man diese einträge ausblenden können sollte