4 Replies Latest reply on Nov 8, 2017 2:41 AM by Klaus Salger

    Konfiguration DSM@Windows Eventlog

    Klaus Salger Expert

      Hi all,

       

      habe gerade versucht zu konfigurieren, welche Events ins Windows Eventlog "DSM shared infrastructure" geschrieben werden sollen.

      Habe dazu in der web.config vom Administration Service den EventLogAppender im root und auch in einzelnen Logger-Konfigurationen hinzugefügt.

       

      Getestet mit v2016.1 und v2016.2 R2.1

      Leider ohne Erfolg.

      Ich bilde mir ein, dass das schon mal funktioniert hat.

       

      Hat sich an der Stelle etwas geändert?

      Muss man womöglich die Applikation "bls administration webservice" erstmal anlegen oder sonstige Aufschwünge machen?

       

      Ciao

        Klaus

        • 1. Re: Konfiguration DSM@Windows Eventlog
          swabedoo Apprentice

          Hallo Klaus,

           

          sind denn generell Einträge im EventLog zu finden (d.h. sowas wie 'Web service successfully initialized', 'Web service stopped')?

           

          Viele Grüße,

          swabedoo

          • 2. Re: Konfiguration DSM@Windows Eventlog
            Klaus Salger Expert

            Hi swabedoo,

             

            ja, die üblichen Einträge von esiCore, bls replication und bls auxiliary service sind im Eventlog schon da.

            Und auch das bls_AdministrationWebService.log wird normal geschrieben.

            Nur die Logeinträge zusätzlich ins Eventlog zu schreiben geht nicht - da sehe ich nichts von einer Quelle "bls administration webservice"

             

            Funktioniert das Loggen vom AdminWebService ins Windows Eventlog bei euch?

             

            Ciao

              Klaus

            • 3. Re: Konfiguration DSM@Windows Eventlog
              Ulf.Naumann SupportEmployee

              Man kann das Event Reporting auch an den Application Pools anpassen:

              • 4. Re: Konfiguration DSM@Windows Eventlog
                Klaus Salger Expert

                Danke für die Info, ist leider nicht, was ich brauche.

                 

                Ich erklär mal kurz, was ich überhaupt will:

                Die Idee ist, relevante Events in Windows Eventlogs zu schreiben um ein einfaches Monitoring zu bekommen und vor allem um einzelne Events als Task Trigger verwenden zu können.

                 

                Per log4net sollte man ja einigermaßen steuern können, welche Komponente welche Art von Events in welches Eventlog schreiben soll.

                Wenn das grundsätzlich funktioniert kann man eigene Eventlogs für verschiedene Services anlegen und über Eventlog-Filter die Einträge für die Trigger ziehen.

                Als Ergebnis könnte man dann z.B. eine Mail verschicken wenn eine neue Patchpolicy erstellt wird.

                Ob das dann gut funktioniert muss man mal sehen - ich möchte den BLS natürlich auch nicht mit "Eventlog schreiben" auslasten.

                 

                Interessant wäre jedenfalls, ob die log4net-Konfiguration funktionieren sollte, ob sich da etwas geändert hat, ob es Doku dazu gibt , ob das jemand erfolgreich macht oder Ideen dazu hat, etc.

                Man kann ja mal fragen...

                 

                Ciao

                  Klaus