2 Replies Latest reply on Jan 26, 2018 3:19 AM by JuergenB

    Policy Comment schreiben

    B.Marxer Expert

      Hallo

       

      Wenn man ein eScript mit ExitProcEx beendet besteht die Möglichkeit einen Kommentar zu hinterlassen der dann bei der Policy als Comment angezeigt wird.

      Gibt es eine Möglichkeit einen solchen Kommentar zu schreiben ohne das Script mit ExitProcEx zu verlassen?

       

      Konkreter Fall. Wir haben ein Script welches einen Registrywert abfragt. Falls dieser fehlt wird er gesetzt. Wir hätten nun gerne einen Kommentar hinterlassen, damit wir erkennen ob das Setzten des Wertes nötig war oder nicht, ohne dass das Script dazu abgebrochen werden muss.

       

      Gruss Brian

        • 1. Re: Policy Comment schreiben
          FrankScholer Master

          Hallo Brian,

          Wenn man ein eScript mit ExitProcEx beendet besteht die Möglichkeit einen Kommentar zu hinterlassen der dann bei der Policy als Comment angezeigt wird.

          Gibt es eine Möglichkeit einen solchen Kommentar zu schreiben ohne das Script mit ExitProcEx zu verlassen?

          Ich fürchte nicht...

          Konkreter Fall. Wir haben ein Script welches einen Registrywert abfragt. Falls dieser fehlt wird er gesetzt. Wir hätten nun gerne einen Kommentar hinterlassen, damit wir erkennen ob das Setzten des Wertes nötig war oder nicht, ohne dass das Script dazu abgebrochen werden muss.

          Du musst ja nicht abbrechen. Du setzt dir ne lokale Variable, je nachdem ob das Setzen des Werts nötig war oder nicht und gehst ganz am Schluss hin und per "IF Variable ist gesetzt", dann ExitProcEx('Done', 'Wert musste gesetzt werden'), kannst du rausgehen mit erfolgreich und Kommentar, wenn der Wert nicht gesetzt werden musste, ist die IF-Bedingung falsch und das Script wird ohne nen Kommentar zu schreiben beendet...

           

          HTH, Gruß Frank

          • 2. Re: Policy Comment schreiben
            JuergenB Rookie

            Oder man schreibt einfach das Ergebnis als Eigenschaft an das Objekt mit dem Befehl "ModifyObjectProperty". Hatte eine ähnliche Anforderung und bin damit ganz zufrieden.