3 Replies Latest reply on Jan 29, 2018 6:48 AM by derniwi

    Deinstallation Software (Marimba)

    BernBrau Rookie

      Hallo zusammen,

       

      sind ganz neu bei DSM und suchen nach einer Möglichkeit unsere bestehende Lösung mit Hilfe von DSM zu deinstallieren.

      Dazu sollte der Prozess java.exe beendet werden - aber nur der der aus einem bestimmten Verzeichnis heraus gestartet worden ist.

      killprocess kennt hier keine Möglichkeit.

      Kennt jemand hier eine elegante Lösung ?

       

      Besten Dank für Ideen

       

      Schöne Grüße

        • 1. Re: Deinstallation Software (Marimba)
          derniwi Master

          Hallo,

           

          eine elegante Lösung gibt es hier wohl nicht, aber folgendes müsste funktionieren:

          WMIGetInstanceCount('\\.\root\cimv2','Win32_Process','WMI_Count')
          Set('i','0')
          : Loop
          WMIGetIndexData('\\.\root\cimv2','Win32_Process','%i%','WMI_')
           ExecutablePath
           ProcessId
          EndProc
          If %WMI_ExecutablePath%='C:\Program Files (x86)\Internet Explorer\iexplore.exe'
          ! ExecuteEx('%WINSYSDIR%\taskkill.exe /PID %WMI_ProcessId% /F','returncode','5')/?/TS
           MsgBox
            ExecutablePath: %WMI_ExecutablePath%
            ProcessId: %WMI_ProcessId%
           EndProc
          If %i%<'%WMI_Count%'
           IncrementVar('i','1')
           goto Loop
          

          In der If-Abfrage den Pfad anpassen. Und den ExecuteEx-Befehl wieder einkommentieren sowie - nach Tests - den MessageBox-Befehl löschen.

           

          Das Skript-Schnippsel holt sich zuerst einmal alle Windows-Prozesse und speichert die Anzahl in WMI_Count. Dann wird jeder Prozess-Instanz ausgelesen und anschließend geprüft, ob der ExecutablePath mit dem gewünschten Wert übereinstimmt ("If" unterscheidet nicht zwischen Groß- und Kleinschreibung). Und so weiter...

           

          Leider gibt es hier keine Möglichkeit mehr, eine Code-Box zwecks Einrückungen zu nutzen. Hier musst Du mal schauen...

           

           

          Gruß

          Nils

           

          Edit: Versuch mit der Syntax-Hervorhebung...

          • 2. Re: Deinstallation Software (Marimba)
            KaiNitzsche Apprentice

            Hallo Nils,

             

             

            einen Code-Editor gibt es, wenn du den "Erweiterten Editor" verwendest und dort über ">>" und Syntaxhervorhebung gehst. "Einfach" sieht bspw. so aus:

             

            WMIGetInstanceCount('\\.\root\cimv2','Win32_Process','WMI_Count')
            Set('i','0')
            : Loop
            WMIGetIndexData('\\.\root\cimv2','Win32_Process','%i%','WMI_')
             ExecutablePath
             ProcessId
            EndProc
            If %WMI_ExecutablePath%='C:\Program Files (x86)\Internet Explorer\iexplore.exe'
            ! ExecuteEx('%WINSYSDIR%\taskkill.exe /PID %WMI_ProcessId% /F','returncode','5')/?/TS
             MsgBox
              ExecutablePath: %WMI_ExecutablePath%
              ProcessId: %WMI_ProcessId%
             EndProc
            If %i%<'%WMI_Count%'
             IncrementVar('i','1')
             goto Loop
            

             

            Da ich letztens auch gemeckert habe, hatte mich Frank darauf hingewiesen..

             

             

            Viele Grüße

            Kai

            • 3. Re: Deinstallation Software (Marimba)
              derniwi Master

              Hallo Kai,

               

              ja, das vergesse ich hier immer wieder, weil es auch etwas versteckt ist.

               

              Aber Frak und Du haben recht, so ist es übersichtlicher.

               

              Gruß

              Nils