2 Replies Latest reply on Aug 8, 2018 3:30 AM by Nico Schmidtbauer

    LogFiles von Änderung in DSM Konsole

    MarioDSM Rookie

      Hey zusammen,

       

      wo finde ich LogFiles von Änderung die in der DSM Konsole gemacht wurden ( z.B. Paketänderungen, Änderung von Policyeinstellungen etc. )

       

      Ich hab jetzt schon die Infrasktrukur Tasks gefunden ( Ansicht -> Infrastruktur Tasks) aber da steht nicht das drin was ich will.

       

      Ich brauch ein Log wo sowas ungefähr drin steht:

      Job-Policy "ALL-Clients" von Paket "job-PatchLink Execution Package-ver.1.0.0-mui-x86-x64", geändert am 27.07.2018 von Mario

      Eigeschaften: Ausführung: von "Zeit: Einmal wöchentlich" auf "Zeit:einmal täglich"

       

      Also im Prinzip ein ChangeLog aller Einstellungen die vorgenommen werden.

      Mir reicht auch ein LogFile wo das drinsteht, dann kann ich ein Script schreiben was mir nur die gewünschten Zeilen rausschreibt.

       

       

      Danke und Grüße

      Mario

        • 1. Re: LogFiles von Änderung in DSM Konsole
          SitzRieSe Expert

          Puh, ich glaube das logged DSM nicht in ein separates File. Höchstens in das DSMC.log welches am Client liegt wo die Konsole ausgeführt wurde, aber wahrscheinlich auch nur wenn das Loglevel auf 0 steht. Du kannst aber in der DSMC über die Eigenschaften das letzte Änderungsdatum und wer es geändert hat für jedes Objekt, inkl Policys sehen. Reicht dir das oder brauchst du dann tatsächlich auch was geändert wurde und eine History dazu?

           

          Gruß

           

          Alex

          • 2. Re: LogFiles von Änderung in DSM Konsole
            Nico Schmidtbauer Apprentice

            Mir fällt im erstem Moment auch nur das DSMC Log ein. Das liegt aber auf dem Client, der die DSMC gestartet hat im nilogs Ordner. Serverseitig wäre evtl. noch das AdministrationService Log des BLS interessant. Das ist die Webschnittstelle für "Administrative Aktionen". Die DSMC nutzt für so gut wie alle Aktionen auch nur Webserviceaufrufe, die werden entsprechend dort reingeschrieben... vielleicht nicht 100% ins Detail, aber wenn ich mich richtig erinnere sollte dort auch drinstehen, das user xy z.B. einen DeleteObject Aufruf auf Objekt ID x gefahren hat.

             

            Ggf. ist hier auch das Loglevel 0 notwendig. Da könnte man theoretisch mit PowerShell und etwas SOAP Kenntnissen einen schönen, menschenlesbaren DSM Changelog bauen. Hmm... vielleicht nach dem Urlaub und wenn ich mal Zeit hab das könnte ich auch ab und an gebrauchen.