6 Replies Latest reply on Oct 14, 2018 11:56 PM by MWiega

    LOG-files auf DSM-Server (C:\ProgFiles(x86)\CommonFiles\enteo\NiLogs\Distribution

    MarkusH. Rookie

      Hallo,

       

      mittlerweile ist das "NiLogs-Verzeichnis" auf unserem DSM-Server auf fast 30GB gewachsen (\enteo\NiLogs\Distribution\), und täglich kommen ca. 500MB an neuen Log-files (JobQueue_NPC) hinzu. Hauptinformation in den Logfiles ist, dass alle files bereits aktuell sind ( ... is already up to date). Wir sind doch etwas über den schnellen Wachstum überrascht.

      1. Welche Empfehlung können sie uns bezüglich der Behandlung dieser Log-Files empfehlen? Gibt es diesbezüglich ein Best Practise?
      2. Gibt es eine Möglichkeit das Wachstum der Log-Files zu reduzieren?
      3. Gibt es ein Tool für die Verwaltung der Log-Files?

       

      Danke
      Markus